Tel: 030 - 816 14 800


Übersee

Gerade bei einem Übersee-Umzug spielt die exakte Ermittlung des Umzugsvolumens eine wichtige Rolle. Denn vom Volumen hängt die Wahl des Containers ab. In einem so genannten Liftvan, das ist ein spezieller Holzcontainer, passen 5 m3. Das sind zum Beispiel 20 Kartons, eine Kommode, eine Matratze, ein Fahrrad, einige Bilder, ein PC und der Lieblingssessel. Die nächste Größe ist der 20-Fuß-Container, der 32m3 faßt, also den Inhalt einer Zwei-Drei-Zimmer-Wohnung. Für ganze Haus-Einrichtungen benötigen Sie einen 40-Fuß-Container mit einem Fassungsvermögen von 65m3.

Ihr Hausrat wird von uns überseegerecht verpackt, auch die einzelnen Möbelstücke werden in Luftpolsterfolie eingeschlagen und in den Container gestaut. Dieser wird zum Hafen transportiert und aufs Schiff geladen. Wir erledigen alle Zollformalitäten für Sie.

Im Zielhafen wartet ein von uns beauftragter Agent, der den Transport zu Ihrem neuen Haus organisiert und Ihnen den Container entlädt. Dann wird alles ausgepackt und das Verpackungsmaterial entsorgt.